20 Jahre Firma Becker Spezielles Zertifikate Rauch für die Kanzlerin Richtfest Spinnerei Leipzig Engagement für Leipzig Kontakt AGB Impressum Info: 0341 901 53 83

Abbruch von kontaminierten Feuerungsanlagen

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.
 
Beim Abbruch von Feuerungsanlagen (Kessel, Schornsteine, Abgasanlagen) ist immer mit einer Kontamination der Baustoffe mit Schadstoffen zu rechnen. Dazu gehören unter anderem Asbest, Mineralwolle, Schwermetallverbindungen sowie Mineralöle. Vor Entsorgung der Baustoffe ist daher immer eine Beprobung  vorzunehmen. Die nachfolgende Entsorgung erfolgt unter der Beachtung der Vorgaben der Bundesländer.